Sie sind hier: Senioren / Kurzzeitpflege

Kontakt

DRK-Kreisverband Wesermünde e.V.

Fachbereichsleiter Pflegeeinrichtungen
Herr Patermann

OT Bad Bederkesa
Heuss-Straße 19
27624 Geestland

Tel.: 04745/9475-11
E-Mail

Unsere Verpflichtung

„Wir, das Deutsche Rote Kreuz, verpflichten uns zur Hilfe gegenüber alten Menschen, ohne Ansehen der Nationalität, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion, der sozialen Stellung oder politischen Überzeugung.“

Kurzzeitpflege

Wir wissen um die hohe Belastung, in der die Pflegepersonen in der häuslichen Pflege ausgesetzt sind. Durch das Angebot der Kurzzeitpflege wollen wir zu Ihrer Entlastung beitragen.

Da unsere Hauptaufgabe in der vollstationären Pflege und Betreuung liegt, können wir gegenwärtig Kurzzeitpflegeplätze nur in begrenztem Umfang anbieten.

Bei Bedarf empfehlen wir Ihnen, sich mit unseren Einrichtungen in Geestland/ OT Bad Bederkesa und Wurster Nordseeküste/ OT Dorum direkt in Verbindung zu setzen. Dort versuchen wir, eine auf Ihre Bedürfnisse passende Lösung zu finden.

Selbstverständlich garantieren wir Ihnen auch in der Kurzzeitpflege unsere seit vielen Jahren bewährte Qualität.

Die Dauer des Aufenthalts bestimmen Sie selbst. Wir haben mit allen Pflegekassen einen Vertrag zur Durchführung der Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege geschlossen. Daher ist sichergestellt, dass Sie auf die Leistungen der Pflegeversicherung zurückgreifen können. In der Regel werden von den Kassen bis zu 1.612 Euro pro Kalenderjahr erstattet.

Darüber hinaus hat der Gesetzgeber klargestellt, dass eine Verknüpfung von Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege erfolgen kann. Demnach steht für die stationäre Kurzzeitpflege ein Maximalbetrag in Höhe von 3.224 Euro pro Jahr zur Verfügung.

Die Kosten können Sie auf den Preislisten der jeweiligen Einrichtungen in Bederkesa und Dorum einsehen.